Kuchen & Gebäck

Äpfel stehen bei dieser Tarte mit Amarettini-Boden im Mittelpunkt. Das gewisse Etwas liefert eine Butter-Zucker-Glasur, die vor dem Backen auf die Früchte aufgetragen wird.
Drei Schichten zum Glück: Oben knuspriger Mandelbelag, in der Mitte Buttercreme und unten ein weicher Boden – so muss Bienenstich sein.

Fein geraspelter Kürbis und Kartoffeln verfeinern dieses Kürbisbrot. Zum Abschluss kommt etwas Käse dazu. Schmeckt gut zu Kürbissuppe oder mit frischem Aufstrich.
Das flüssige Karamell in Verbindung mit den Beeren ist im Blaubeer-Bananenkuchen ein wahrer Genuss.

Die Tarte mit knackigem Schokoladen-Boden verbindet zart-schmelzende Schoko-Creme mit frischen Himbeeren.
Fruchtige und frische Aromen auf knusperzartem Boden – so präsentiert sich die sommerliche Buttermilch-Limetten-Torte als Garant für gute Laune.

Ganz viel Möhren sowie Walnüsse und Mandeln stecken im Rüblikuchen. Verziert wird der Kuchen mit Zuckerguss und Marzipandekor. Das macht Lust auf Ostern.
Lust auf Sonne macht diese Mango-Tarte. Der Kuchen besticht durch seine intensive gelbe Farbe und fruchtige Note. Eine Schmandcreme rundet den Geschmack ab.

Unser Kuchen der Saison bringt die leicht saure Note der Stachelbeeren mit geröstetem Haferflocken-Knusper und Sahnecreme zusammen.
Besonders knusprig sind diese Gewürzspekulatius. Die Plätzchen enthalten verschiedene Gewürze wie Zimt, Nelke, Muskat und Kardamom.

Mehr anzeigen