Mini-Kürbistaschen

Zutaten für 24 Stück:

275 g Kürbisfleisch vom Muskatkürbis oder Butternut

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

200g Frischkäse (Doppelrahmstufe)

2 runde Blätterteige (26 cm Durchmesser)

1 Ei

Salz

Pfeffer

Paprikapulver


Zubereitung:

Kürbis schälen, Kerne entfernen. Kürbis raspeln oder in einem geeigneten Mixer zerkleinern, Zwiebel würfeln, Knoblauch pressen.
Alles in eine Schüssel geben, mit Frischkäse, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut vermischen.

Blätterteig in 12 Teile schneiden (wie Tortenstücke), auf jedes Stück eine Portion der Kürbismischung geben und zur Mitte einrollen. 

Die Taschen auf ein Backblech legen und dabei darauf achten, dass das dünne Ende unter der Tasche liegt, sonst kann es sein, dass die Tasche beim Backen wieder aufgeht. Das Ei in einer Tasse verquirlen und die Taschen damit bestreichen.

Die Taschen ca. 15 Min. bei knapp 200°C Ober-/Unterhitze backen.

Rezept: Annette Kuhre, Hofladen Kuhre, Herzebrock-Clarholz


Download
Rezept-Download: Mini-Kürbistaschen
Das Rezept komfortabel als Download zum Sammeln.
mini-kurbistaschen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.1 KB