Erdbeerpüree mit Schmandnocken

Zutaten für 4 Personen:

Für die Schmandnocken:

6 Blatt Gelatine

400 ml Schmand

100 ml Milch

¼ l Sahne

6 Blatt Gelatine

2 Pck. Vanillezucker

50 g Zucker

4 EL Orangenlikör

 

Für das Erdbeerpüree:

500 g Erdbeeren

75-100 g Puderzucker

2-3 EL Zitronensaft

3 EL Orangenlikör

  

Zubereitung:

Den Schmand mit Vanillezucker, Zucker, Orangenlikör und Milch verrühren. Gelatine auflösen und unter die Creme rühren.
Sahne steif schlagen und unterheben, Creme kalt stellen.

 

Für das Erdbeerpüree die Erdbeeren waschen, Stiele und Kelchblätter entfernen. Einige Erdbeeren

beiseitelegen, die anderen mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren. Den Orangenlikör unterrühren.

 

Wenn die Schmandmasse fest ist (nach ca. 2 Stunden), mit 2 in Wasser getauchten Esslöffeln Nocken daraus formen.

 

Auf jeden Teller etwas Erdbeerpüree gießen, die Schmandnocken daraufsetzen und mit den beiseitegelegten Erdbeeren garnieren. 

 

Rezept: Gläserne Küche, Vier-Jahreszeiten-Park, Oelde


Download
Rezept-Download: Erdbeerpüree mit Schmandnocken
Das Rezept komfortabel als Download zum Sammeln.
erdbeerpueree-mit-schmandnocken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.1 KB