Winter-Grütze

Zutaten für 4 Personen:
2 EL Mandelsplitter

500 ml Apfelsaft

2 Äpfel
2 Birnen

2 EL Rosinen

1 EL Speisestärke

1 EL Zucker

4 TL Vanillezucker

Zimt

 

Zubereitung:
Die Mandelsplitter in einen Topf geben, bei mittlerer Hitze anrösten bis es duftet, mit der Hälfte des Apfelsafts ablöschen.

 

Das Obst waschen, schälen, vierteln, entkernen, würfeln, mit den Rosinen zum Apfelsaft geben und kurz zum Kochen bringen.

 

Den restlichen Apfelsaft mit der Speisestärke, Zimt und dem Zucker verrühren.

 

Den Topf von der Kochstelle nehmen, die angerührte Speisestärke hinzufügen und unter Rühren nochmals aufkochen lassen, dann erneut abschmecken.

 

Tipp: Die Winter-Grütze ist warm und kalt ein Genuss. Sie passt gut zu Milchreis oder Vanilleeis und kann gut mit geschlagener Sahne und Vanillesoße serviert werden.

 

Rezepte: Maria Rülker, Gläserne Küche, Oelde, Fotos: Hubert Kemper