Schwarzbrot-Torte

Zutaten für 1 Torte:

 

2 große Päckchen Schwarzbrot

125 g weiche Butter

1 Esslöffel mittelscharfer Senf

1 Zwiebel (kleingehackt)

200 g Schinken (kleingewürfelt)

400 g Frischkäse

1 Becher Crème Fraîche

Salz, Pfeffer

12 Cocktailtomaten oder Tomatenscheiben

4 hart gekochte Eier

Schnittlauch

 


Zubereitung:

 

Den Ring von einer Springform auf eine Tortenplatte legen. Dann diese mit Schwarzbrot auslegen. Butter, Senf, Schinken und Zwiebeln verrühren, salzen und pfeffern. Die Masse auf die Schwarzbrotschicht verteilen. Dann wieder

eine Schicht Schwarzbrot aufl egen.

Frischkäse und Crème Fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein Drittel übrig lassen für die Deko. Auf die Schwarzbrotschicht verteilen. Zum Schluss wieder eine Schwarzbrotschicht.

 

Auf die letzte Schicht wieder dünn den Frischkäse auftragen und nach Wunsch mit Eiern, Tomaten und Schnittlauch dekorieren.


Rezept: Gertrud Enders-Müller