Schichtsalat mit Cocktaildressing

Zutaten für 4 Personen:

 

250 g gemischte Blattsalate

200 g Kirschtomaten

4 Möhren

1 Bund Radieschen

1 weißer Rettich

je 1 rote und 1 grüne Paprikaschote

200 g Butterkäse

 

Für das Cocktaildressing:

125 g Mayonnaise

150 g Joghurt

2-3 EL Obstessig

2-3 EL Tomatenketchup

1-2 EL Johannisbeergelee

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

einige Tropfen Zitronensaft

½-1 TL Curry

2 cl Weinbrand

 

Zubereitung:

Die Blattsalate verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Kirschtomaten waschen, den Strunk herausschneiden und die Tomaten vierteln. Die Möhren schälen und grob raspeln oder in Stifte schneiden. Den Rettich dünn schälen und ebenfalls grob raspeln oder in Stifte schneiden.  Die Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.

 

Die Salatzutaten schichtweise in eine Schüssel geben. Die Mayonnaise mit dem Joghurt, dem Obstessig, dem Tomatenketchup und dem Johannisbeergelee glatt rühren.

 

Das Dressing mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft sowie Curry abschmecken und mit dem Weinbrand aromatisieren. Das Cocktaildressing mit dem Schichtsalat anrichten und servieren.

 

Rezept: Gläserne Küche, Oelde