Sandwich mitSalamicreme

Zutaten für 8 Personen:

 

8 Scheiben Sandwichbrot

250 g Magerquark

50 ml Sahne

100 g Salami

1 Zwiebel

50 g getrocknete

eingelegte Tomaten

1 Bund Basilikum

Salz, Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

einige Tropfen Zitronensaft und Worcestersoße

 

Für die Garnitur:

Rucola

Kirschtomaten

 

Zubereitung:

Den Magerquark mit der Sahne in einer Schüssel glatt rühren. Salami, geschälte Zwiebel, Basilikum und eingelegte Tomaten in feine Würfel schneiden und unter die Quarkmasse mischen. Rucola und Kirschtomaten waschen und trocken schütteln oder tupfen. Etwas Rucola und einige Tomaten klein schneiden und unter die Masse geben, den Rest für die Garnitur beiseitelegen.

 

Die Salamicreme mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Worcestersoße abschmecken. Die Creme gleichmäßig auf die Brotscheiben streichen, zusammenklappen und diagonal zweimal zu Dreiecken schneiden. Die Salamisandwiches mit dem restlichen Rucola und halbierten Kirschtomaten garnieren.

Mit gehackten Kräutern bestreut servieren.

 

Rezept: Gläserne Küche, Oelde