Pflaumenstreuselecken

Zutaten für ein Blech:


Für den Mürbeteig:

420 g Mehl

240 g Butter

140 g Zucker

1 Ei

1 Pck Vanillezucker


Für die Füllung:

1 bis 1 ½ Gläser Pflaumenmus


Für die Streusel:

200 g Mehl

150 g Butter

150 g Zucker

Zubereitung:


Den Backofen auf 180 Grad (Heißluft) oder 200 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.
Mehl, Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einer homogenen Masse verkneten und auf einem Backblech ausrollen. Das Pflaumenmus darauf gleichmäßig verteilen.
Für die Streusel Mehl, Butter und Zucker verkneten und auf dem Pflaumenmus zerkrümeln.
Blech auf die mittleren Schienen des Backofens schieben und den Kuchen für 35 bis 40 Minuten backen.

Rezept: Stromberger Landfrauen