Möhren-Pistazien-Creme

Zutaten für 8 Personen:


50 g gesalzene Pistazien

100 g Möhren

150 g rote Paprika

1 milde Chilischote

1 EL Olivenöl

1 kleines Bund glatte Petersilie

200 g griechischer Joghurt

Salz, Pfeffer

Zubereitung:


Die Pistazien fein hacken. Die Möhren schälen und fein raspeln. Die Paprika halbieren, entkernen, abwaschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.

Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen, abwaschen, trocken tupfen und hacken.

 

Das Olivenöl erhitzen, die Möhrenraspel, die Paprikawürfel und die Chili darin ca. 5 Minuten andünsten, dann erkalten lassen.


Die Petersilie abwaschen, trocken schütteln und hacken. Den Joghurt mit Pistazien, gedünstetem Gemüse und der Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept: Gläserne Küche, Oelde