Karamell-Mandel-Pralinen

Zutaten:

 

165 g Zucker

1 EL Butter

1 EL Sahne

75 g Marzipanrohmasse

85 g gestiftelte Mandeln geröstet 

 

Zubereitung:

 

Zucker nach und nach in einem Topf schmelzen. Dabei aufpassen, dass er nicht schwarz wird oder verbrennt. VORSICHTIG Butter und Sahne hinzufügen. Topf vom Herd nehmen, zerbröckelte Marzipanmasse sowie zerkleinerte Mandeln zugeben. 

 

Masse auf ein Backpapier geben, mit etwas Puderzucker bestreuen. Anschließend mit einem Nudelholz fingerdick zu einem Rechteck ausrollen. Ausreichend abkühlen lassen. Das ausreichend ausgehärtete Rechteck erst in Streifen, dann in Stücke schneiden. Die Unterseite in flüssige Zartbitter-Kuvertüre tauchen. Sobald die Kuvertüre völlig fest geworden ist, Pralinen komplett mit dunkler Kuvertüre überziehen. 

Auf Wunsch anschließend mit weiße Kuvertüre Sterne, Punkte, Streifen aufspritzen. 

 

Rezept: Tanja Kathöfer