Himbeer-Mascarpone-Torte

Zutaten für 12 bis 16 Stücke:


Für den Boden:

 

300 g Schokolade

220 g Butter

Prise Salz

1 Pck Vanillezucker

1/2 Tl Zimt

175 g Zucker

5 Eier

2 EL Mehl


Für die Füllung:

 

100 g Sahne

125 g Mascarpone

3 EL Puderzucker

130 g Himbeeren

Zubereitung:


Backofen auf 190°C vorheizen, Springform mit fetten und mit Mehl bestäuben. Schokolade mit Butter über dem Wasserbad schmelzen und gut verrühren. Die Masse mit Salz, Zimt, Vanillezucker und Zucker mit dem Schneebesen aufschlagen. Eier unterziehen und das Mehl vorsichtig unterheben. Teig 30 bis 35 Minuten backen und abkühlen lassen.

Für die Füllung Mascarpone mit Puderzucker verrühren. Sahne schlagen und unterheben. Die Creme auf dem Schokoboden verteilen. Mit Himbeeren verzieren und mit etwas Kakaopulver verzieren.

Rezept: Café Zur Linde, Langenberg