Bratäpfel mit Dominosteinen und Vanillesoße

Zutaten für 4 Personen:

 

4 Boskop-Äpfel

20 g Butter

12 Dominosteine

1 Eigelb

100 g Zucker

1 El Speisestärke

400 ml Milch

½ Vanilleschote

 

Zubereitung:

 

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse großzügig ausstechen. Eine Auflaufform einfetten. Die Dominosteine in die Äpfel drücken und in die Auflaufform geben. 20 Minuten bei 200° C backen.

 

Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Speisestärke mit der Milch verrühren und zum Eigelbschaum geben. Die Vanilleschote auskratzen, das Mark zugeben und alles unter Rühren aufkochen lassen, bis die Soße cremig wird. 

 

Heiß zu den Äpfeln servieren.

 

Tipp: Das Eiweiß mit etwas Zucker zu Eischnee schlagen und vor dem Backen auf die Bratäpfel spritzen. Vorsicht, es bräunt sehr rasch!

 

Rezept: Gläserne Küche, Oelde