Apfel-Tassen-Kuchen aus der Mikrowelle

Zutaten:

 

1 Apfel

25 g Butter

1 Messerspitze Zimt

55 g brauner Zucker

1 Prise Salz

1 Ei

1 Esslöffel gebrannte Mandeln

60 g Mehl

1 Messerspitze Backpulver

Butter zum Einschmieren für die Tassen

 

Zubereitung: 

 

Den Apfel waschen, schälen, vierteln sowie das Kerngehäuse entfernen. Apfel auf der Kuchenreibe grob raspeln. In einen Topf geben.

 

Gemeinsam mit der Butter in der Mikrowelle bei 800 Watt rund 60 Sekunden erhitzen. Gut umrühren. 

 

Anschließend die restlichen Zutaten zufügen und alles gut verrühren. 

 

Je nach Tassengröße zwei bis drei Tassen mit Butter ausfetten sowie die Masse darin bis zur Hälfte der jeweiligen Höhe verteilen. Anschließend zirka drei bis fünf Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle erhitzen. Die Zeit ist von Mikrowelle zu Mikrowelle verschieden. 

 

Nach Belieben anschließend mit geschlagener Sahne oder Puderzucker servieren.

 

Rezept: Tanja Kathöfer