Überbackener Schafskäse

Zutaten für 2 Personen:

 

150 Gramm korsischer Schafskäse (oder Feta = griechischer Schafskäse)

5 bis 6 Cherry-Tomaten

2 bis 3 frischen grünen Peperoni

Olivenöl und reichlich Oregano-Gewürz

 

Tipp: Wer es nicht so scharf mag, nimmt Paprika statt Peperoni.


Zubereitung:

 

Den Schafskäse und die Peperoni in Stücke schneiden, die Cherry-Tomaten halbieren. Die Zutaten in einem Tontopf oder einer Auflaufform vermengen, mit Olivenöl übergießen und reichlich Oregano bestreuen. 20 bis 25 Minuten bei 180 Grad Ober-Unterhitze backen. In einem ansprechenden Gefäß servieren. 

 

Dazu Baguette oder Brot anbieten.

 

Zubereitungszeit: 40 bis 45 Minuten


Rezept: Stefan Börste, Fleischerei Hansen, Telgte